Unser Kleintierbestand kann sich täglich ändern - derzeit in unserem Tierheim zur Vermittlung:

  • Kaninchen

Zu Details fragen Sie bitte während der Öffnungszeiten unsere Tiervermittler im Tierheim.

Emma und Winnie

Direktvermittlung


wie bereits telefonisch besprochen, Ich suche für unsere Zwergkaninchen
Emma und Winnie ein neues liebevolles Zuhause. Da Emma aufgrund ihrer
Vorerkrankung vorzugsweise im Haus gehalten werden sollte, ich ihr dies
aber leider nicht langfristig ermöglichen kann, da ich ebenfalls einen
Jagdhund halte, benötige ich Ihre Hilfe.
Die Eckdaten zu unseren Kaninchen sind wie folgt:
1) EMMA
    Geschlecht: weiblich, geimpft
    Alter: ca. 8-9 Jahre
    Erkrankungen:
Emma hatte vor drei Wochen Gries im Urin und wurde daher von
Fliegenmaden befallen. Die entstandenen Wunden sind gut verheilt. Durch
die vorübergehende Käfighaltung während der Heilungsphase ist leider
eine Hautreizung am Hinterlauf entstanden. Aufgrund ihres Alters und des
Risikos eines erneuten Madenbefalls wünschen wir uns für sie ein
Zuhause in Innenhaltung (z.B. Kaninchenzimmer mit Artgenossen; KEINE
reine Käfighaltung).
2) WINNIE
    Geschlecht: männlich, kastriert und geimpft
    Alter: ca. 4-5 Jahre (nicht genau bekannt, da aus dem Tierschutz
Bünde)
    Erkrankungen: keine
Winnie ist ein absolutes Outdoor-Kaninchen, er liebt jede Witterung und
ist zahm.
Das schwarze Löwenköpfchen ist Winnie, das weiß-beige Kaninchen ist Emma.
Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch unter
01716469181 zur Verfügung.

Piper

Piper kam als Fundtier zu uns in das Tierheim Bünde. Es hat sich niemand gemeldet der den kleinen Flieger vermisst. Nun sucht Piper ein neues Zuhause bei Vogelfreunden wo bereits Artgenossen leben.

Amanda und Eleonore

Amanda und Leonore,

zwei gepanzerte Damen leben nun schon eine ganze Weile bei uns im Tierheim und suchen nun auf diesem Wege einen neuen Wirkungskreis.

Amanda ist eine Rotwangen- und Leonore eine Gelbwangenschildkröte. Die beiden können die Sommermonaten in einem entsprechend großen Gartenteich verbringen, die Wintermonate sollten die beiden dann jedoch unter entsprechenden Bedingungen im Haus überwintern.

Amanda und Leonore gehören zu den sogen. invasiven Arten (nicht einheimische Arten) und sollten einen umzäunten Gartenteich bekommen, damit sie nicht „ausbüxen“ können.

Die zwei „Mädels“ sind ca. 25 und 35 Jahre alt. Amanda und Leonore könnten auch zusammen in einen entsprechend großen Teich umziehen, denn bei uns im Tierheim verstehen sie sich gut. Welcher Schildkrötenliebhaber gibt den beiden Damen ein neues Zuhause.

 

Meerschweinchen-Mädels-Paar

Zwei Meerschweinchen-Mädels suchen neuen Wirkungskreis !!!

Die beiden sind 1 Jahr alt. Sie kamen als Abgabetiere zu uns und suchen nun ein neues Zuhause. Umziehen möchten Anna und Babsie entweder zusammen oder aber einzeln zu einem kastrierten Böckchen, zu einer freundlichen Meerschweinchen-Dame oder in eine andere Gruppe. Hauptsache nicht alleine ! Aber am liebsten natürlich zusammen, denn die zwei leben schon die ganze Zeit zusammen und verstehen sich ausgezeichnet. 

Lotta und Zottel

Das niedliche Kaninchen-Duo sucht ein neues Zuhause. Die zutrauliche Lotta und Zottel mit der außergewöhnlichen Frisur möchten sehr gerne zusammen umziehen, denn sie verstehen sich ausgezeichnet. Umziehen sollten sie allerdings zunächst noch in Wohnungshaltung denn die zwei sind die doch noch (nächtlichen) winterlichen Temperaturen nicht gewöhnt und haben dafür kein entsprechend dickes Fell entwickelt.

Wenn die Temperaturen wieder angestiegen sind, freuen sich die beiden natürlich sehr, wenn sie ihre Nasen in die Sonne recken können und draußen rumrennen, hoppel und springen können.

Wo sind Kaninchenfreunde die auf der Suche nach einem neuen „Kaninchen-Duo“ sind oder ihre Kaninchen-Bande um zwei weitere Mitglieder vergrößern möchten?